it_sux

gott

ich bin ein sehr nachdenklicher (melancholischer) mensch und ich habe früher wirklich an gott geglaubt. an einen, der alles immer gut werden lässt usw... so wie ihn sich eben kleine kinder vorstellen
aber dann passierte die dunkelheit.
seitdem kann ich nicht mehr an gott glauben. ich wünsche mir wirklich wieder an ihn glauben zu können
nur wie soll ich daran glauben, wenn so viele schlimmen dinge passieren? die allgemeinen sachen wie: kriege, hungersnöte, terror dunkelheiten, klimawandel und katastrophen...
und meine persönlichen: dunkelheit, mobbing...

wie soll ich da noch an einen guten gott glauben, der mich liebt und mir aus jeder schlimmen situation befreit?
wenn man von gott spricht, heißt es immer: er ist gut, er regelt alles, er ist unser "retter"
wie kann er dann die ganzen schlimmen sachen geschehen lassen?

gott
[ Besucher-Statistiken *beta* ]